Monday, May 9, 2016

The Hand That Bites Itself » Die Hand, die sich selber beißt - Stankov's Universal Law Press

*               *               *
Translate   /traducir/ Vertaal
Terjemahan/μεταφράζω / übersetzen /
переводити/Traduire/ переводить
 ترجم / לתרגם   翻訳する
  *    *    *
*   *   *    *   *   *

* * *
*  *  *
*       *       *
Sharing:


 
by Georgi Stankov Posted on May 7, 2016



What Will Happen When the Dark US Cabal Tries to Kill Donald Trump? 
– A Message From My Higher Self

Schinzhi Rumi, May 8, 2016

www.staankovuniversallaw.com

Question to my Highest Self: Does the Source of All-That-Is have a message of relevance to the current primary elections and imminent presidential elections in the USA? 


Answer: Yes. 


Request: Please tell me this message now.

Answer: The imminent US-presidential elections require thorough, profound observation by all those observers incarnated in human form on behalf of the Source of All-That-Is. (That is why I am publishing recently so many articles on the election race that is dominated by Donald Trump. Note, George) These elections are of such far-reaching relevance because there will be no future US-presidential candidates and US-presidents.


The end of the US-economy and US-hegemony has come.
 The rampant excess of power abuse, the political miscalculations, the self-serving objectives and single-mindedness of the current US-government and previous US-governments have herewith come to a long expected end.
 There will be no future US-president who could lead the USA as a whole, great, united nation and military and economic power, no president who would allow an invisible, hardly visible hand in a red velvet glove to manipulate, to move, to lead, to control, to guide him like a stooge, a puppet on a string, an executive tool. 


The hand in the glove bites itself like a poisonous snake in anger because its selected prey got out of the reach of and wished away from its deadly bite the very last instant.
 (The emphasis here is on the word WISH, implying that some benevolent force wished the prey away from the snake. Note, Rumi.)

In view of the turbulent power struggles inside the shadow government of the USA and the associated shadow government which intends to execute unlimited rule over the entire Earth and which, to this end, has placed itself in strategic positions and set, and intends to set, means and powers in motion, it should be noted that certain forces inside this shadow government have failed to remember and to merge with the Source inside themselves whence the creative powers available to them spring, for which reason these forces do not act from the fulcrum of their timeless soulselves, but from and on the surface of their short-lived human selves.

It should be noted that there are forces inside this shadow government aware of the consequences of their previous and current actions to the disadvantage of all other souls incarnated in and as all kinds of lifeforms on this Earth. And that these forces find themselves in an unlearning/relearning and unthinking/rethinking process. And that these forces use the means and powers available to them in order to foil the realization and the worst consequences of the plans of this shadow government.

(Months ago Carla received information from her HS that there are essentially five factions in the deep US government and two of them are more sane and positively orientated. Especially one patriotic faction is doing everything possible to curtail the destructive decisions of the other three dark factions such as neo-cons. We must wait and see how these internal fights will play out when the shit will hit the fan. Note, George.)

There are those awakened, enlightened forces inside this shadow government which, apparently, are working to realize the plans of the shadow government and which, on the surface of public perception, appear to be the clear perpetrators of these plans. This masquerade is necessary in order to keep the true intentions and plans of these awakened, enlightened forces from premature exposure.

In view of such a background situation it is no wonder that the current information situation on the surface of public perception is anything but unambiguous, but deliberately contradictory and polarizing. This polarization serves on the one hand to distract the awakening masses a little longer from getting on the proverbial right track, on the other hand to confuse all those forces inside this shadow government fighting each other. This is a very dangerous game which only such a player can handle who understands to purposely use the worldly and spiritual means and powers available to him on behalf of All-That-Is.


This game will culminate at that moment when it will be unambiguously and irrefutably clear that the current US-presidential candidate Donald Trump will fall victim or could fall victim or will have fallen victim to an assassination attempt.
 Such an assassination attempt on the political system of the USA, the world’s largest military and economic power – the latter only nominally, though – would amount to and will result in rendering the USA incapable of acting and in placing the proverbial reins of power into the hands of an interim government.
 An interim government set up for the singular purpose of giving rein to those forces having bitten their own hand.
 This interim government will apparently go to so far a degree as to use the means and powers available to it either to the greatest benefit or to the greatest damage to all those at the mercy of these forces.


Statement: This means that this interim government will be set up by those forces working to realize plans which are not on behalf of the Source of All-That-Is.
 Is this correct?

Answer: This is correct. It must be taken into consideration, however, that there are forces inside this shadow government acting on behalf of the Source of All-That-Is which are keenly aware of and actively working against this attempted coup, even if this is not perceived in such a way on the surface of public perception. In fact, there is the possibility and probability that those forces acting on behalf of the Source of All-That-Is will gain the proverbial upper hand and set up a government which will change the existing system of power abuse in the USA to the benefit of the entire world and all life on this Earth.


Question: What role does Germany or the Federal Republic of Germany (short: FRG) play in this scenario?

Answer: Germany’s role in this scenario will apparently be a subordinate one because Germany or, precisely speaking, the FRG is locked in an asymmetrical state of dependence to the USA which still are present and operate as silent occupation force in this central part of Europe.

No FRG-government has ever been sovereign. No FRG-government has ever acted on behalf of the German people and the people living in Germany, but always on behalf of the forces and powers controlling the FRG.

At this moment, the FRG is locked in a pinch of diverse political, economic, military forces and powers which restrain the FRG’s already restrained capacity to act and to decide in a self-determined way to such a degree that it would be more appropriate to speak of the Banana Republic of Germany, BRG or a vassal state not able and not allowed to sovereignly represent and exert its own interests at home and abroad.

The existing BRG-government finds itself unable to break free from this pinch by itself in view of a permanent state of attack which is active but not actively executed. The function of this state of attack is that of a lever undoing the FRG’s inner stability. A time fuse which can be adjusted and activated at any moment in order to detonate at certain times in certain places for the purpose of destroying the FRG’s inner stability – if necessary, for the purpose of destroying the FRG as a whole.

(This is a very important information which every German citizen should know and keep in mind as this is how this country has always been weakened and subjugated by the Empire of Evil, beginning with the CIA sponsored RFA terrorism (Gladio) in the 70s and 80s until the recent massive invasion of Middle East refugees in Germany and the rogue and immoral agreements of Germany and EU with Turkey that were drafted by US NGOs in Europe. Read here. Not to speak of the VW scandal that was organized by the USA to crash the German car industry and force the German industry lobby to obey the Russian sanctions which it criticizes. Note, George)


Question: What is the effect of the souls in human form present in Germany which act on behalf of the Source of All-That-Is?

Answer: The relevance of these souls must not be underestimated, but also not overestimated. Their function is to defuse the very real threat to the inner stability and to quietly make sure that destructive forces will not be able to become operational. To this end, the destructive impulse inherent in and implanted into these forces is deleted, the energetic basis for executing destructive impulses and programmes is withdrawn.

As for this BRG-government, there is no hope in expecting that this government will initiate any self-induced measures for the benefit of the German people and the people living in Germany. This government will cling to the existing world system to the very end and use the means and powers available to it in their own interest and in the interest of the forces and powers controlling it. The system BRG will not fall on its own.


Question: Is there any probability that the people living in Germany will awaken to such an extent that they will topple the system BRG and reform it on their own?

Answer: It is not about reforming a dysfunctional system. It is not about reforming the world system. It is not about reforming the USA. It is not about reforming any existing man-made system. It is exclusively about reforming human thinking and human consciousness. From such a reformed thinking and consciousness arise new approaches and proposals to finding solutions how to establish a self-determined life on this Earth, a life unknown to humanity for too long a time.

Statement: There is no need to reform any existing dysfunctional system in this dysfunctional world system from the vantage point of a human personality existing in a three-dimensional space-time continuum aware of its true multidimensional nature. Such a personality does not identify itself with any nation, any religion, any ethnic group, any man-made identification feature, not even with its apparently own, stand-alone personality.

Such a personality considers such features as possibilities to experience itself and to differentiate itself as human life form in a three-dimensional time-space continuum. Such a personality is no longer bound by man-made systems, even if the human body wherein such a personality resides exists in a three-dimensional time-space continuum. The farther the consciousness of a human personality unfolds, the more strongly and more permanently the soul’s inherent knowing about its true multidimensional nature reaches and penetrates the surface of the human personality’s consciousness. As a result, the cognitive limits imposed on and accepted by this personality dissolve. Such a personality is freer than another personality which has not been able to lift these limits or whose soul has not willfully lifted these limits for the purpose of experiencing itself as human life form in a three-dimensional space-time-continuum.

Is there anything that needs to be added in this regard?

Answer: It should be added that, principally, each and every soul incarnated in human form on this Earth in this time-space continuum has the possibility to remember its true soul nature in the course of this ongoing ascension process and to act as human expression of soul truthfulness in this world and to change this world system. Even though it is not about changing the existing world system, but about each and every human personality remembering its true soul nature and, therefore, its apparent return to the Source of All-That-Is.

Statement: A human personality is, so to say, the surface function of a soul incarnated in human form which enables this soul to experience itself as human personality in a three-dimensional space-time-continuum.

Answer: Nothing needs to be added in this regard.

This is the end of this announcement.

_______________________________

06.05.2016: Die Hand, die sich selber beißt


Frage an mein Höchstes Selbst: Hat die Quelle des Allganzen eine wichtige Nachricht bezüglich der gegenwärtigen Vorwahlen und kommenden Wahlen zur US-Präsidentschaft?

Antwort: Ja.

Aufforderung: Bitte teile mir jetzt diese Nachricht mit.

Antwort: Die bevorstehenden US-Präsidentschaftswahlen erfordern eine eingehende, tiefgründige Betrachtung durch all jene Beobachter, die im Sinne der Quelle des Allganzen auf dieser Erde in menschlicher Gestalt inkarniert sind. Diese Wahlen sind deswegen von solch weitreichender Bedeutung, weil es keine künftigen US-Präsidentschaftskandidaten und US-Präsidenten mehr geben wird.

Das Ende der US-Wirtschaft und US-Herrschaft ist gekommen. Der ausufernde Machtmissbrauch, die politischen Fehleinschätzungen, die eigennützigen Zielsetzungen und Zielstrebigkeiten der gegenwärtigen US-Regierung und voriger US-Regierungen haben hiermit ein zu erwartendes und lange erwartetes Ende gefunden. Es wird keinen künftigen US-Präsidenten mehr geben, der die USA als ganze, große, geschlossene Nation und Militär- und Wirtschaftsmacht anführen könnte, kein Präsident, der sich als Handlanger, Marionette, ausführendes Werkzeug einer unsichtbaren, kaum sichtbaren Hand in einem roten Samthandschuh manipulieren, bewegen, führen, lenken, leiten ließe.

Die Hand im Handschuh beißt sich selber wie eine Giftschlange im Zorne, weil die von ihr ausgesuchte Beute ihrem tödlichen Zubiss im letzten Moment entkommen und entwunschen ist. (Das Verb entwunschen ist ein Neologismus und wurde mir anstelle des Verbes entwischen vorgeschlagen. Die Bedeutung liegt hier im Worte WUNSCH, als hätten wohlwollende Kräfte die Beute vor der Schlange weggewünscht. Bemerkung, Rumi.)

Angesichts der turbulenten Machtkämpfe innerhalb der Schattenregierung der USA und der damit verbundenen Schattenregierung, die ihre Herrschaft über die gesamte Erde in uneingeschränktem Maße auszuüben gedenkt und sich dementsprechend strategisch aufgestellt und ausgerichtet und Mittel und Mächte in Bewegung gesetzt hat und zu setzen gedenkt, sei gesagt, dass gewisse Kräfte innerhalb dieser Schattenregierung es versäumt haben, sich auf die ihnen innewohnende Quelle zu besinnen, der die ihnen zur Verfügung stehende Schaffenskraft entspringt, und sich mit dieser Quelle bewusst zu verseelen, weswegen diese Kräfte nicht aus der Tiefe ihres zeitlosen seelischen Selbstes heraus handeln, sondern von und an der Oberfläche ihres kurzlebigen menschlichen Selbstes.

Es sei gesagt, dass es innerhalb dieser Schattenregierung Kräfte gibt, die sich der Folgen ihres bisherigen Handelns zum Nachteile aller anderen auf dieser Erde als unterschiedlichste Lebensformen inkarnierte Seelen und in unterschiedlichsten Lebensformen inkarnierten Seelen bewusst sind. Und dass diese Kräfte sich in einem Umlern- und Umdenkvorgang befinden und die ihnen zur Verfügung stehenden Mittel und Mächte einsetzen, um die Umsetzung und die schlimmstmöglichen Folgen der Pläne dieser Schattenregierung zu vereiteln.

Innerhalb dieser Schattenregierung gibt es solche erwachten, erleuchteten Kräfte, die zum Scheine an der Umsetzung der Pläne der Schattenregierung arbeiten und an der Oberfläche der öffentlichen Wahrnehmung als eindeutige Verursacher dieser Pläne dastehen. Diese Maskerade ist notwendig, um die wahren Absichten und Pläne dieser erwachten, erleuchteten Kräfte vor frühzeitiger Aufdeckung zu bewahren.

Angesichts einer solchen Hintergrundlage ist es nicht verwunderlich, dass die gegenwärtige Informationslage an der Oberfläche der öffentlichen Wahrnehmung alles andere als eindeutig, sondern gewollt widersprüchlich und polarisierend ist. Diese Polarisierung dient einerseits dazu, die erwachenden Massen ein bisschen länger von der sprichwörtlich richtigen Fährte abzulenken, andererseits dazu, all jene gegeneinander streitenden Kräfte innerhalb der Schattenregierung zu verwirren. Dies ist ein sehr gefährliches Spiel, das nur ein solcher Spieler bestehen kann, der es versteht, die ihm zur Verfügung stehenden Mittel und Mächte weltlicher wie spiritueller Natur gezielt zum Nutzen des Allganzen einzusetzen.

Dieses Spiel wird seinen Höhepunkt zu dem Zeitpunkt erreichen, an dem es eindeutig und unwiderruflich klar sein wird, dass der gegenwärtige US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump einem Attentat zum Opfer fallen wird bzw. könnte bzw. gefallen ist. Ein solches Attentat auf das politische System der USA, der weltgrößten Militär- und Wirtschaftsmacht – wenngleich letztere auch nur nomineller Natur – würde bedeuten und wird zur Folge haben, dass die USA nicht länger handlungsfähig sein und einer Übergangsregierung die sprichwörtlichen Zügel der Macht in die Hand gelegt werden. Einer Übergangsregierung, zu dem einzigen Zwecke ins Leben einberufen, um jenen Kräften freie Hand zu lassen, die sich selber in die Hand gebissen haben. Diese Übergangsregierung wird allem Anschein nach soweit gehen, die ihr zur Verfügung stehenden Mittel und Mächte soweit zu nutzen, dass diese entweder den größtmöglichen Nutzen oder den größtmöglichen Schaden für all jene haben werden, die diesen Kräften ausgeliefert sein werden.

Feststellung: Das bedeutet, diese Übergangsregierung wird von jenen Kräften ins Leben einberufen, die an der Umsetzung von Plänen arbeiten, die im Widersinne der Quelle des Allganzen sind. Ist das richtig?

Antwort: Das ist richtig. Es muss allerdings auch berücksichtigt werden, dass innerhalb dieser Schattenregierung jene Kräfte, die im Sinne der Quelle des Allganzen handeln, sich dieses Umsturzversuches äußerst bewusst sind und diesem aktiv entgegenwirken, auch wenn dies an der Oberfläche der öffentlichen Wahrnehmung so nicht wahrgenommen wird. Tatsächlich besteht die Möglichkeit und Wahrscheinlichkeit, dass jene Kräfte, die im Sinne der Quelle des Allganzen handeln, die sprichwörtliche Oberhand gewinnen und eine Regierung einsetzen werden, die das bestehende Machtmissbrauchssystem der USA zum Nutzen der ganzen Welt und allen Lebens auf dieser Erde verändern wird.

Frage: Welche Rolle spielt Deutschland bzw. die Bundesrepublik Deutschland (kurz: BRD) in diesem Szenario?

Antwort: Die Rolle Deutschlands in diesem Szenario ist augenscheinlich eine untergeordnete, da sich Deutschland bzw. genauer gesagt die BRD in einem asymmetrischen Abhängigkeitsverhältnis zu den USA befindet, die nach wie vor als stille Besatzungsmacht in diesem zentralen Teil Europas präsent sind und wirken.

Keine BRD-Regierung ist jemals souverän gewesen. Keine BRD-Regierung hat jemals im Sinne des deutschen Volkes und der in Deutschland lebenden Menschen gehandelt, sondern stets im Sinne der die BRD kontrollierenden Kräfte und Mächte.

Zu diesem Zeitpunkt befindet sich die BRD in einem Zangengriff unterschiedlicher politischer, wirtschaftlicher, militärischer Kräfte und Mächte, die die ohnehin beschränkte Handlungs- und Selbstbestimmungsfähigkeit der BRD in einem solchen Maße einschränken, dass es angebrachter wäre, von einer Bananenrepublik Deutschland, BRD oder einem Vasallenstaat zu reden, der seine Interessen im Inneren und Äußeren nicht souverän vertreten und ausüben kann und darf.

Aus diesem Zangengriff sich aus eigener Kraft zu lösen ist die bestehende BRD-Regierung nicht in der Lage angesichts einer dauerhaft bestehenden Angriffslage, die aktiv ist, aber nicht aktiv ausgeführt wird. Diese Angriffslage fungiert als Hebel zur Aushebelung der inneren Stabilität. Ein Zeitzünder, der jederzeit justiert und aktiviert werden kann, um zu bestimmten Zeiten an bestimmten Orten zu detonieren zwecks Zerstörung der inneren Stabilität der BRD – wenn nötig, zwecks Zerstörung der BRD als Ganzes.

Frage: Welche Wirkung haben die in Deutschland befindlichen Seelen in menschlicher Gestalt, die im Sinne der Quelle des Allganzen handeln?

Antwort: Die Bedeutung dieser Seelen darf nicht unterschätzt, aber auch nicht überschätzt werden. Ihre Funktion besteht darin, die real vorhandene Gefährdung der inneren Stabilität zu entschärfen und auf stille Weise dafür zu sorgen, dass zerstörerische Kräfte nicht in Aktion treten können. Dazu wird der diesen Kräften innewohnende und implantierte Zerstörungsimpuls gelöscht und die energetische Grundlage zur Ausführung zerstörerischer Impulse und Programme entzogen.

Was diese BRD-Regierung betrifft, ist keine Hoffnung auf von dieser selbst eingeleitete Maßnahmen zum Wohle des deutschen Volkes und der in Deutschland lebenden Menschen zu erwarten. Diese Regierung wird sich bis zum Ende an das bestehende Weltsystem klammern und die ihr zur Verfügung stehenden Mittel und Mächte im Eigeninteresse und im Interesse der sie kontrollierenden Kräfte und Mächte einsetzen. Das System BRD wird von alleine nicht fallen.

Frage: Besteht die Wahrscheinlichkeit, dass die in Deutschland lebenden Menschen in einem solchen Maße erwachen, dass sie das System BRD umstürzen und von selber reformieren?

Antwort: Es geht nicht um die Reform eines dysfunktionalen Systems. Es geht nicht um die Reform des Weltsystems. Es geht nicht um die Reform der USA. Es geht nicht um die Reform irgendeines bestehenden von Menschen geschaffenen Systems. Es geht einzig und allein um die Reform des menschlichen Denkens und Bewusstseins. Aus einem solch reformierten Denken und Bewusstsein entwachsen und entstehen neue Lösungsansätze und -vorschläge zur Schaffung eines selbstbestimmten Lebens auf dieser Erde, wie es die Menschen seit viel zu langer Zeit nicht kennen.

Feststellung: Es besteht keine Notwendigkeit, irgendein bestehendes dysfunktionales System in diesem dysfunktionalen Weltsystem zu reformieren aus Sicht einer in einem dreidimensionalen Raumzeitgefüge befindlichen menschlichen Persönlichkeit, die sich ihrer wahren seelischen multidimensionalen Natur bewusst ist. Eine solche Persönlichkeit identifiziert sich nicht mit irgendeiner Nation, irgendeiner Religion, irgendeiner Ethnie, irgendeinem von Menschen geschaffenen Identifizierungsmerkmal, nicht einmal mit seiner vermeintlich eigenen und eigenständigen Persönlichkeit.

Eine solche Persönlichkeit nimmt solche Merkmale als Möglichkeit der Selbsterfahrung und -differenzierung als menschliche Lebensform in einem dreidimensionalen Raumzeitgefüge wahr. Eine solche Persönlichkeit ist nicht länger an irgendwelche von Menschen geschaffenen Systeme gebunden, auch wenn der menschliche Körper, den eine solche Persönlichkeit bewohnt, sich in einem dreidimensionalen Raumzeitgefüge befindet. Je weiter sich das Bewusstsein einer menschlichen Persönlichkeit entfaltet, umso stärker und umso dauerhafter erreicht und durchdringt das der Seele innewohnende Wissen um ihre wahre multidimensionale Natur die Oberfläche des Bewusstseins der menschlichen Persönlichkeit. Dadurch lösen sich die dieser Persönlichkeit auferlegten und von dieser Persönlichkeit akzeptierten kognitiven Grenzen auf. Eine solche Persönlichkeit ist freier als eine andere Persönlichkeit, die diese Grenzen noch nicht hat aufheben können bzw. deren Seele diese Grenzen bewusst nicht aufgehoben hat zum Zwecke der Selbsterfahrung als menschliche Lebensform in einem dreidimensionalen Raumzeitgefüge.

Gibt es dieser Feststellung etwas hinzuzufügen?

Antwort: Dieser Feststellung ist hinzuzufügen, dass grundsätzlich jeder auf dieser Erde in diesem Raumzeitgefüge in menschlicher Gestalt inkarnierten Seele die Möglichkeit offensteht, sich im Zuge des andauernden Aufstiegsvorganges ihrer wahren seelischen Natur zu entsinnen und als menschlicher Ausdruck seelischer Wahrhaftigkeit in dieser Welt zu wirken und dieses Weltsystem zu verändern. Auch wenn es letztendlich nicht um die Veränderung des bestehenden Weltsystems geht, sondern um die Rückbesinnung einer jeden menschlichen Persönlichkeit auf ihre wahre seelische Natur, und somit um deren vermeintliche Rückkehr zur Quelle des Allganzen.

Feststellung: Eine menschliche Persönlichkeit ist sozusagen die Oberflächenfunktion einer in menschlicher Gestalt inkarnierten Seele, die es dieser Seele ermöglicht, sich als menschliche Persönlichkeit in einem dreidimensionalen Raumzeitgefüge zu erfahren.

Antwort: Dem gibt es nichts hinzuzufügen.

Dies ist das Ende dieser Durchsage.

________________________________

Lieber Rumi,

ich bin gerade zurück gekommen. Wir waren in Nord Vancouver am Strand beim sonnigen Wetter und frischen Wind vom Ozean, mit vielen Menschen, die den ersten warmen Tag nach einem sehr langen Winter richtig genossen haben. Wir haben dann nach einem Spaziergang am Strand im Strandrestaurant gegessen und meinen Namenstag gefeiert. Ich sagte Carla beim Essen wortwörtlich, dass unsere Dilemma darin liegt, dass wir auf der einen Seite die Menschheit und Gesellschaft verbessern wollen, mit all dem was wir tun, schreiben und denken und auf der anderen Seite genau wissen, dass diese Welt nicht reformierbar ist und dieser Widerspruch uns zum Verzweifeln bringt. Und nun hast du in dieser ausgezeichneten Botschaft haargenau dieses Problem des Lichtkriegers besprochen.

Die Botschaft ist nach allen Maßstäben sensationell. Die Bestätigung, dass etwas mit Trump passieren wird, hat sich bei mir verdichtet als er seine letzte Wahl in Indiana haushoch gewonnen hat und die Konkurrenz nieder gewälzt hat. Das hat den herrschenden Kabalen gezeigt, was sie demnächst zu erwarten haben, wenn sie ihn nicht stoppen. Ich habe seit Wochen gewusst, dass diese Wahlen in den USA schicksalhaft sein werden und dass sie uns Aufschluss über das Aufstiegsszenario in der letzten entscheidenden Phase geben werden. Ich bin auch sehr glücklich, dass dein HS auch bestätigt hat, dass Obama der letzte Präsident sein wird, denn zuvor wird es zu einer Krise kommen und der Ausgang auf dieser obersten Zeitlinie kann nur den Niedergang der herrschenden Kabalen bedeuten. Wie man allerdings dahin kommt ist ungewiss. Ebenso ungewiss ist wann der planetarische Aufstieg geschehen wird, oder der individuelle Aufstieg einzelner Logos Götter, die dann die Rolle von Trump als Katalysator des Wandels übernehmen werden. Diese Entscheidung bleibt uns vorbehalten als Schöpfergötter auf der Bühne.

Ich werde heute Abend deine erste Botschaft publizieren und morgen früh diese zweite, denn sie ist enorm wichtig und ausgezeichnet in jeder Hinsicht.

Viele liebe Grüße

Georg

________________________________

Dear Rumi,

I’ve just come back home. We were in North Vancouver on the beach in sunny weather and fresh air from the ocean, with many people there who enjoyed the first warm day after a very long winter. After a walk on the beach we had a meal at the beach restaurant and celebrated my name day. I told Carla during our meal precisely that our dilemma is that we want on the one hand to improve mankind and society, with all that we do, write and think and know exactly on the other hand that this world is not reformable and this contradiction leads us to despair. And now you have discussed this problem of the light warrior exactly in this excellent message.

The message is spectacular by all standards. The confirmation that something will happen to Trump has been stipulating within me after he won his last election in Indiana in a sweeping manner and rolled over his competitors. This showed the ruling cabal what they can expect soon, if they do not stop him. I have known for weeks that these elections in the US will be fateful and that they will give us information about the ascension scenario in the last decisive phase. I am very happy that your HS has also confirmed that Obama will be the last president, because before that there will be a crisis, and the outcome on this uppermost timeline can only mean the downfall of the ruling cabal. How to get there, however, is uncertain. Likewise uncertain is when the planetary ascension will happen, or the individual ascension of some Logos gods, who will then assume the role of Trump as a catalyst of change. This decision is left to us as creator gods on the ground.

I will publish tonight your first message and tomorrow morning this second one, because it is very important and excellent in every respect.

With love

George


Share this:

Email
Facebook17
Reddit
Twitter
Google



This entry was posted in Ascension, Economic Collapse. Bookmark the permalink.





*     *     *

No comments:

Post a Comment